Swisstudycheck

Gewinner 2020   Amanda Blanco, Laetitia Desfontaine   Kanton Waadt  2020 

Ein «Studycheck» zu Qualitätssicherung

Eine dynamische und wettbewerbsfähige Wirtschaft erfordert heute Fachkräfte, die offen für lebenslanges Lernen sind. Als Reaktion auf diese Notwendigkeit haben sich die Bildungsangebote im tertiären Sektor in den letzten Jahren vervielfacht. Doch nicht alle Hochschulen in der Schweiz, die Studienprogramme und -abschlüsse anbieten, haben eine institutionelle Akkreditierung durchlaufen, die das auf Schweizer Ebene umgesetzte Qualitätskontrollsystem gewährleistet. Diese Hochschulen führen seit vielen Jahren zu dramatischen Situationen: mangelnde Qualität, Abschlüsse ohne Wert in der Schweiz und sogar Betrug durch Studierende aus anderen Ländern.

Heute sind die vorhandenen Informationen bruchstückhaft und für Studierende schwer zugänglich. Aus diesem Grund wurde SwisstudyCheck ins Leben gerufen, um den Zugang zu Informationen über öffentliche und private Hochschulen und das Hochschulsystem der Schweiz zu vereinfachen und zu verdeutlichen. Die Website ermöglicht es auch, die Benutzerinnen und Benutzer je nach ihren Bedürfnissen an die richtigen Stellen zu verweisen. Sie wurde von zwei Mitarbeiterinnen der Waadtländer Verwaltung konzipiert und konzentriert sich insbesondere auf den Kanton Waadt und seine Hochschulen.

Als zukünftige Referenz-Website für alle Akteure, die tertiäre Studiengänge fördern, sowie für Studierende aus der Schweiz und dem Ausland trägt SwisstudyCheck dazu bei, die Qualität und das Renommee des Schweizer Hochschulraums zu erhalten und zu stärken.

Ergebnis des Projekt

Projektpräsentation am 3.12.21 in Bern

Das Mockup der Prototyp-Webseite, die 2022 online gehen soll:

Ein Projekt von

Amanda Blanco

Amanda Blanco

Veranwortliche für strategische Aufgaben
Kanton Waadt
Projekte : Swisstudycheck
Laetitia Desfontaine

Laetitia Desfontaine

Veranwortliche für strategische Aufgaben
Kanton Waadt
Projekte : Swisstudycheck